Die SMS für die Wissenschaft ...

Wesentliches Ziel der SMS ist die wissenschaftliche Erforschung und Weiterentwicklung der Chinesischen Medizin.
Deshalb kooperiert die SMS in Deutschland und international mit renommierten Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Akupunktur verhindert Verschlechterung von Neuropathie während einer Chemotherapie

Amerikanische Forscher untersuchten 104 Patientinnen mit Brustkrebs in den Stadien I-III, die mit Paclitaxel behandelt wurden, auf die Entwicklung einer chemotherapie-induzierten peripheren Neuropathie (CIPN) hin.

37 Patientinnen bekamen eine CIPN zweiten Grades, und von diesen wurden 27 mit Akupunktur behandelt. Die Punkte waren bilateral die Ohrpunkte shenmen, Point Zero und zwei weitere Ohrpunkte an Stellen, wo ein elektrodermales Signal empfangen wurde, sowie bilateral  IC4/Di4 (hegu), T5/3E5 (waiguan), IC11/Di11 (quchi), S40/Ma40 (fenglong) und Ex19 (bafeng). Von den 27 Akupunkturpatientinnen entwickelten 26 bei der Paclitaxel-Behandlung keine CIPN dritten Grades.

 

(A phase IIA trial of acupuncture to reduce chemotherapy-induced peripheral neuropathy severity during neoadjuvant or adjuvant weekly paclitaxel chemotherapy in breast cancer patients, Eur J Cancer, September 2018, 101, 12-19)

SMS – SOCIETAS MEDICINAE SINENSIS
Internationale Gesellschaft für
Chinesische Medizin e. V.

Franz-Joseph-Str. 38, 80801 München
Telefon 089 20 08 36 91, Fax 089 80 04 76 81
E-Mail: sms@tcm.edu
Besuchen Sie uns auf Facebook.
Dort erhalten Sie laufend News bezüglich
unserer Kurse und Angebote, zudem findet
immer ein anregender Austausch statt.
© 2020 SMS - Societas Medicinae Sinensis

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.