Werden Sie zum Spezialisten für Chinesische Medizin ...

Ob Sie sich nur für Teilbereiche der Chinesischen Medizin, wie Akupunktur oder Arzneitherapie oder für die Vollausbildung zum CPC - Certified Physician of Chinese Medicine interessieren, die SMS bietet Ihnen die Top-Ausbildung für alle relevanten Bereiche.

Sonderseminare

Die Sonderseminare runden unser Programm ab.

Die Sonderseminare widmen sich häufig einem speziellen, meist klinischen Thema. 

Zu diesen Kursen laden wir Spezialisten als Gastdozenten ein, die ihr fundiertes Wissen weitergeben. Sie bieten eine spannende Ergänzung des allgemeinen Curriculums der SMS.


East meets West: Diagnostik, Mobilisationen und Manipulationen am Bewegungsapparat

09./10. Januar 2021, Hamburg

 

Für den gezielteren Einsatz mobilisierender und manipulierender Tuina-Techniken an Wirbelsäule und Extremitätengelenken ist eine sichere Handhabung von diagnostischen Tests am Bewegungsapparat sinnvoll. Diese Testverfahren aus der Manuellen Medizin und der Osteopathie helfen bei der Auswahl der erlernten Tuina-Techniken.


In diesem Seminar werden diagnostische Testverfahren an der Wirbelsäule und den wichtigsten Extremitätengelenken gezeigt und geübt. Zudem widmen wir uns dem Vergleich von Mobilisations- und Manipulationstechniken der Tuina zu westlichen Mobilisations- und Manipulationstechniken aus der Manuellen Therapie und Osteopathie.

Schwerpunkte:

  • Wirbelsäule (HWS, BWS, LWS)
  •  Schulter
  •  Hüftgelenk und Becken (ISG)
  •  Gelenkmobilisationen und Manipulationen (Tuina vs. Osteopathie)

Dozentin: Sabine Zeilter (Infos zur Dozentin)

 

Zur Buchung


Chinesische Diätetik bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten
und Metabolischem Syndrom

30./31. Januar 2021, ortsunabhängig als ZOOM Online-Seminar

 

In der Therapie von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und dem Metabolischen Syndrom spielt die Umstellung der Ernährungsgewohnheiten eine wesentliche Rolle. Die Komplementarität der chinesischen und westlichen Ernährungslehren zeigt hier sehr gute Therapieerfolge. Ziel dieses Kurses ist, das Wissen der Chinesischen Diätetik und der westlichen Ernährungslehre sowie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in der Praxis gezielt miteinander zu verbinden.
Häufig sind es bereits die kleinen Veränderungen, die eine große und nachhaltige Wirkung haben. Anhand von Fallbeispielen werden die Anwendungsmöglichkeiten für die Praxis verdeutlicht. 

Dieser Kurs richtet sich vor allem an TCM-Therapeuten, Ärzte und TeilnehmerInnen des Ausbildungszyklus Diätetik mit Grundlagenwissen in der westlichen Ernährungslehre.

 

Dozentin: Dr. Patricia Krinninger, Ernährungswissenschaftlerin, Ausbildung in Chinesischer Diätetik bei der SMS; Ernährungsberaterin in verschiedenen TCM-Praxen; seit 2014 Dozentin der SMS für Diätetik.

 

Zur Buchung

 

 


Praxisseminar - Alter und Besonderheiten älterer Patienten

13./14. März 2021, München oder evtl. als Online-Seminar


Unsere Gesellschaft altert, immer häufiger haben wir mit Problemen und Krankheiten älterer Menschen zu tun. Die chinesische Lebenspflege und Medizin befasst sich schon seit frühester Zeit damit, wie wir gesund altern können und wie man altersbedingte Krankheiten behandeln kann. Gerade die Diätetik und Lebenspflege ist für die Gesunderhaltung und Behandlung spezifischer geriatrischer Probleme sehr wichtig.


In diesem Kurs sollen am Samstag physiologische Besonderheiten sowie wichtige und häufige Störungen des Alters wie z.B. Bluthochdruck, Probleme mit den Sinnesorganen, Nachlassen der geistigen Fähigkeiten und Beschwerden des Bewegungsapparates (Arthrose, Osteoporose) in ihrer Pathophysiologie differential-diagnostisch besprochen und anhand von Fallbeispielen illustriert werden.


Am Samstag werden die Fallbeispiele in der Theorie besprochen, die Diagnose und Therapieprinzipien erarbeitet. Der Samstag ist einzeln buchbar.


Am Sonntag werden die fallbezogenen diätetischen Therapierichtlinien besprochen, in das Thema „Pflege des Alters“ yanglao als besonderer Teil der Lebenspflege yangsheng  eingeführt sowie Hinweise zu den therapeutischen Möglichkeiten im Rahmen der Lebenspflege (Qigong, Selbstmassage und Tuina) gegeben und ausgewählte Methoden praktisch geübt.

 

Dozenten:

Dr. med Rainer Nögel ist Internist und Arzt für Naturheilverfahren in einer Praxisgemeinschaft für Chinesische Medizin in München. Er ist Präsident der SMS und langjähriger Dozent der SMS.

 

Dr. Ute Engelhardt ist Sinologin mit Schwerpunkt auf Chinesischer Medizin, Yangsheng und Diätetik sowie chinesischen Bewegungstherapien.


Dr. Patricia Krinninger, Ernährungswissenschaftlerin, Ausbildung in Chinesischer Diätetik bei der SMS; Ernährungsberaterin in verschiedenen TCM-Praxen; seit 2014 Dozentin der SMS für Diätetik.

 

Zur Buchung

 

 

SMS – SOCIETAS MEDICINAE SINENSIS
Internationale Gesellschaft für
Chinesische Medizin e. V.

Franz-Joseph-Str. 38, 80801 München
Telefon 089 20 08 36 91, Fax 089 80 04 76 81
E-Mail: sms@tcm.edu
Besuchen Sie uns auf Facebook
Dort erhalten Sie laufend News bezüglich
unserer Kurse und Angebote, zudem findet
immer ein anregender Austausch statt.

Folgen Sie uns auf Instagram
Sie werden dort mit aktuellen News und
Bildern zu unserer Arbeit und Projekten
auf dem Laufenden gehalten.
© 2021 SMS - Societas Medicinae Sinensis