Die SMS für die Wissenschaft ...

Wesentliches Ziel der SMS ist die wissenschaftliche Erforschung und Weiterentwicklung der Chinesischen Medizin.
Deshalb kooperiert die SMS in Deutschland und international mit renommierten Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Aktuelle News und Fachartikel

Laut dem Bundesministerium für Gesundheit leiden etwa zwei bis sechs Prozent aller Kinder und Jugendlichen unter krankhaften Störungen der...

Weiterlesen

Schmerzen im HWS-Bereich sind sehr weit verbreitet. Neben akuten Beschwerden, die auf eine muskuläre Überlastung oder ein Schleudertrauma...

Weiterlesen

Kennen Sie das? Auf einmal einsetzende Schmerzen im Bereich der Schläfen, der Augen und des Nackens, verstärkt bei Geräuschen und Licht? Manchmal auch...

Weiterlesen

Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen: weit mehr als acht Millionen Frauen in Deutschland zwischen 45 und 65 Jahren sind davon betroffen....

Weiterlesen

Das ADH-Syndrom wird in der Chinesischen Medizin interessanterweise erst in jüngster Zeit als behandlungsbedürftig wahrgenommen. Auch hier wird über...

Weiterlesen

Sanfte Berührungen tun gut und fördern das Wohlbefinden. Weniger bekannt ist jedoch, dass über ganz gezielte, manuelle Behandlungstechniken auf den...

Weiterlesen

Die Behandlung der kindlichen Infektanfälligkeit, vor allem einer erhöhten Neigung zu Infekten der Atemwege, erfolgt in der Chinesischen Medizin...

Weiterlesen

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) basiert auf Erfahrungen und Behandlungen, die sich mindestens 2.000 Jahre in schriftlicher Form...

Weiterlesen

Endometriose ist eine gynäkologische Erkrankung, von der sechs bis zehn Prozent aller Frauen im gebärfähigen Alter betroffen sind. Häufig, aber nicht...

Weiterlesen

Psychische Krankheiten, wie Depressionen und Ängste beeinträchtigen die Menschen in den modernen Gesellschaften zunehmend. Unter dem hohen Druck im...

Weiterlesen
SMS – SOCIETAS MEDICINAE SINENSIS
Internationale Gesellschaft für
Chinesische Medizin e. V.

Franz-Joseph-Str. 38, 80801 München
Telefon 089 20 08 36 91, Fax 089 80 04 76 81
E-Mail: sms@tcm.edu
Besuchen Sie uns auf Facebook
Dort erhalten Sie laufend News bezüglich
unserer Kurse und Angebote, zudem findet
immer ein anregender Austausch statt.

Folgen Sie uns auf Instagram
Sie werden dort mit aktuellen News und
Bildern zu unserer Arbeit und Projekten
auf dem Laufenden gehalten.
© 2020 SMS - Societas Medicinae Sinensis