Die SMS für die Wissenschaft ...

Wesentliches Ziel der SMS ist die wissenschaftliche Erforschung und Weiterentwicklung der Chinesischen Medizin.
Deshalb kooperiert die SMS in Deutschland und international mit renommierten Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Neuerscheinung: „Paozhi: Die Aufbereitung chinesischer Arzneimittel“

Das als interdisziplinäres Werk konzipierte Buch (Herausgeber Changjiang Hu, Rainer Nögel, Josef Hummelsberger und Ute Engelhardt, veröffentlicht im Springer-Verlag: www.springer.com/gp/book/9783662558454), beschreibt - erstmalig im deutschsprachigen Raum- umfassend die fachgerechte Prozessierung chinesischer Arzneimittel und geht auf die Möglichkeiten ein, wie z.B. die Wirkung eines Mittels modifiziert und verstärkt werden kann oder unerwünschte Nebenwirkungen reduziert werden. Das von der SMS – Internationale Gesellschaft für Chinesische Medizin e.V. - geförderte wissenschaftliche Projekt stellt strukturiert, übersichtlich und systematisch umfangreiche Beschreibungen des fertigen Produktes hinsichtlich Qualität, Aussehen und Geschmack dar.  Einen zentralen Platz nehmen Angaben zur Verwendung der Arzneimittel und ihrer wichtigsten Zubereitungsformen in den gängigsten Rezepturen ein.

Ebenso wird auf klinische Bewertungen, aktuelle Forschungsergebnisse und moderne analytische Untersuchungen eingegangen. Zusätzlich sind definierte Prozessierungsmethoden aufgeführt und ermöglichen eine standardisierte Durchführung.
Das Buch dient so als Nachschlagewerk und Lehrbuch für alle Pharmazeuten, Mediziner und Studenten, die sich für chinesische Arzneimittel interessieren und ihr Wissen vertiefen möchten.
Mit diesem Buch kann sich der Umgang und die Verwendung wieder ein Stück mehr dem „chinesischen Original“ annähern. Denn wer mit chinesischen Arzneimitteln arbeitet, braucht für ein erfolgreiches und effektives Handeln das Wissen um die Aufbereitung und die Möglichkeit, aufbereitete Mittel einzusetzen.



Weitere Details zum Buch

SMS – SOCIETAS MEDICINAE SINENSIS
Internationale Gesellschaft für
Chinesische Medizin e. V.

Franz-Joseph-Str. 38, 80801 München
Telefon 089 20 08 36 91, Fax 089 80 04 76 81
E-Mail: sms@tcm.edu
Besuchen Sie uns auf Facebook
Dort erhalten Sie laufend News bezüglich
unserer Kurse und Angebote, zudem findet
immer ein anregender Austausch statt.

Folgen Sie uns auf Instagram
Sie werden dort mit aktuellen News und
Bildern zu unserer Arbeit und Projekten
auf dem Laufenden gehalten.
© 2020 SMS - Societas Medicinae Sinensis