Diätetik-Ausbildung

Ausbildungszyklus Diätetik

Lebensmittel werden in der Chinesischen Ernährungstherapie entsprechend ihrer Wirkung auf den Menschen nach dem gleichen Ordnungsschema wie die Arzneimittel beschrieben.

 

Jetzt Infomaterial anfordern

Diätetik - Chinesische Ernährungstherapie

Warum ist diese Ausbildung so wichtig?

Die Ernährung hat in der Chinesischen Medizin seit Anbeginn einen wichtigen therapeutischen Stellenwert. Lebensmittel werden in der chinesischen Diätetik entsprechend ihrer Wirkung auf den Menschen nach dem gleichen Ordnungsschema wie die Arzneimittel beschrieben. Sie gelten als milde Therapeutika, mit deren Qi-Kraft sich auf das Qi im menschlichen Organismus korrigierend einwirken lässt.

 

Eine Berücksichtigung der Lebensführung (yangsheng) mit einer Veränderung der Ernährungsgewohnheiten ist häufig nötig, um Erkrankungen langfristig zu heilen. Darüber hinaus soll im Sinne der Krankheitsprophylaxe eine erneute Erkrankung verhindert werden. Durch die tägliche Nahrungsaufnahme ist die Ernährung eine sehr nachhaltige Therapie, die wesentlich zum Erreichen des Behandlungserfolges beiträgt.

 

Aufgrund des ganzheitlichen Krankheitsverständnisses und der Möglichkeit der individuellen Anpassung bildet die chinesische Ernährungslehre eine wertvolle Ergänzung zur westlichen Ernährungsmedizin.



Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!
Erst wenn Sie alle Cookies akzeptieren werden wir das Video anzeigen.

Kurs: Diätetisches Kochen


SMS-Ausbildung Diätetik: Theorie und Praxis

INHALT

  • Grundlagen der chinesischen Medizin
  • Diagnostische Prinzipien
  • Lebensmittellehre
  • Klinische Anwendung und Praxis der chinesischen Diätetik
  • Kochkurse

ca. 200 Unterrichtseinheiten über ca. 24 Monate

 

Nächster Ausbildungsbeginn:

Chinesische Diätetik I: 08./09. Februar 2025

 

ORTE
München, Hamburg, online

FÜR WEN

Die Diätetik Ausbildung richtet sich vor allem an Ernährungswissenschaftler:innen, Ökotropholog:innen, Ärzt:innen, Diätassistent:innen oder Gesundheitsberater:innen sowie an TCM-Therapeut:innen, die sich diesem Thema ausführlicher widmen wollen.

 

ZIEL

Mit dem theoretischen Grundlagenverständnis der Chinesischen Medizin und der praxisorientierten Umsetzung können sie individuelle Ernährungsempfehlungen zur Prävention von Krankheiten und zur Linderung von Beschwerden einsetzen. Ziel ist es die Vorzüge der westlichen und chinesischen Ernährungslehre zu verbinden, traditionelles Wissen und moderne Wissenschaft zu vereinen und die Chinesische Diätetik mit dem Hintergrund wichtiger ernährungswissenschaftlicher Grundkenntnisse kompetent und praxisnah umzusetzen.

KURSE

Der Ausbildungszweig zur chinesischen Diätetik ist nach dem Baukastenprinzip gegliedert. Außerdem können die Kurse auch einzeln belegt werden. Es empfiehlt sich, zunächst am Kurs Grundlagen und Diagnostik der Chinesischen Medizin sowie an den beiden grundlegenden Kursen Diätetik I und II teilzunehmen. Die Fortbildung umfasst mindestens 15 Wochenendkurse, die sich über 1,5 bis 2 Jahre erstrecken.

 

ABSCHLUSS
Abschluss mit Prüfungszertifikat, die Ausbildung kann auch ohne Prüfung absolviert werden (sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung)

Diätetik-Sonderkurse

Juli 2024

Chinesische Diätetik - Von der Theorie zur Praxis: Häufige Stoffwechselerkrankungen in der Ernährungsberatung

Sonderseminar am 06./07. Juli 2024
Ort: Online | Dozentin: Dr. Patricia Krinninger

August 2024

SMS-Sommerwoche: Chinesische Lebenspflege hautnah erleben!

Sonderseminar am 04.-09. August 2024
Ort: Chiemgau | Dozentin: Dr. Ute Engelhardt


Unsere Dozent:innen

Die SMS-Dozent:innen sind Fachleute und Therapeut:innen, die sich seit Jahrzehnten theoretisch, praktisch und mit Leidenschaft der Chinesischen Medizin widmen. Sie vermitteln die Chinesische Medizin anhand vieler Originalquellen und umfassender eigener klinischer Erfahrung. Außerdem wird das Dozententeam durch Einladung hochranginger chinesischer Experten für ausgesuchte Sonderkurse ergänzt.

Dr. Patricia Krinninger, Ernährungswissenschaftlerin, leitet den Ausbildungszyklus bei der SMS.

Dr. Ute Engelhardt ist Sinologin und Leiterin der Offenen Schule. Sie unterrichtet die Diätetik-Grundlagen.

Dr. Rainer Nögel ist Internist und Arzt für Chinesiche Medizin. Er unerrichtet die klinische Diätetik.

Barbara Nosse ist eine TCM-erfahrene Vollwertköchin und leitet die praktischen Kochkurse dieser Ausbildung.



Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!
Erst wenn Sie alle Cookies akzeptieren werden wir das Video anzeigen.

Video: Ute Engelhardt stellt sich vor



Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!
Erst wenn Sie alle Cookies akzeptieren werden wir das Video anzeigen.

Video: Rainer Nögel stellt sich vor


Fortbildungsprogramm der SMS

Seit fast 40 Jahren bildet die SMS in allen Disziplinen der Chinesischen Medizin aus: Arzneimitteltherapie, Akupunktur, Diätetik (Ernährungstherapie), Taiji und Qigong (Bewegungstherapien) sowie Tuina (manuelle Therapie). Zusätzlich wird eine Ausbildung in Diagnostik und Physiologie angeboten.

 

Das SMS-Fortbildungsprogramm ist von besonderer Qualität und inhaltlich das reichhaltigste im deutschen Sprachraum.

 

Jetzt Infomaterial anfordern


Kostenlose Anfrage stellen

Sie benötigen weitere Informationen? Gerne senden wir Ihnen unser kostenloses Informationsmaterial zu. Bitte füllen Sie hierfür einfach das nachfolgende Formular aus.

Landingpage Diätetik Ausbildung

Daten Landingpage Diätetik Ausbildung

Bitte senden Sie mir folgendes Infomaterial kostenlos zu
* = Pflichtfeld

Kontakt

SMS -
SOCIETAS MEDICINAE SINENSIS
Internationale Gesellschaft für
Chinesische Medizin e. V.

Franz-Joseph-Str. 38

80801 München

 

Tel.: 089/ 20 08 36 91

E-Mail: sms@tcm.edu

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und YouTube.

    

Up to date

Verpassen Sie keine Neuigkeiten. Schauen Sie im News-Bereich vorbei.

 

News ansehen

© 2024 Societas Medicinae Sinensis