Werden Sie zum Spezialisten für Chinesische Medizin ...

Ob Sie sich nur für Teilbereiche der Chinesischen Medizin, wie Akupunktur oder Arzneitherapie oder für die Vollausbildung zum CPC - Certified Physician of Chinese Medicine interessieren, die SMS bietet Ihnen die Top-Ausbildung für alle relevanten Bereiche.

CPC - Die Komplettausbildung der Ärztlichen Schule

CPC (Certified Physician of Chinese Medicine) ist der Abschluss des SMS-Studiums speziell für Ärzte und Medizinstudenten. Das Studium besteht aus verschiedenen Modulen wie Diagnostik und Physiologie, Akupunktur, chinesische Arzneimitteltherapie, Klinische Praxis und Ernährungstherapie. 

Mit dem CPC erhalten Sie die umfangreichste und qualifizierteste ärztliche Ausbildung für Chinesische Medizin auf Vereinsebene im deutschen Sprachraum. Das Studium umfasst mindestens 1.000 Unterrichteinheiten.

Auch Medizinstudenten haben die Möglichkeit (zu stark ermäßigten Konditionen), hier früh mit dem Studium der Chinesischen Medizin zu beginnen.

Unser Ziel ist es, mit dem CPC einen Standard für die ärztliche Ausbildung in Chinesischer Medizin zu setzen. Eine klar definierte und hohe Qualifikation soll mehr Transparenz, vor allem auch für Patienten, schaffen, um gute Ärzte im Bereich der Chinesischen Medizin finden zu können.

Zum CPC-Antrag.

Das CPC - Certified Physician of Chinese Medicine - setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

Die im Westen am weitesten verbreitete Therapiemethode der Chinesischen Medizin. Unsere Akupunktur-Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien der Bundesärztekammer und führt zum Erwerb der Zusatzbezeichnung "Akupunktur".

200 Stunden | ca. 24 Monate

Akupunktur als Bestandteil der CPC-Ausbildung. 

mind. 260 Stunden | ca. 24 Monate

 

 

Der Beginn der Ausbildung und eine wichtige Voraussetzung, denn ohne Diagnostik und einer klaren physiologischen Vorstellung ist die erfolgreiche Praxis kaum möglich. Dieser Weg ist nicht nur notwendig, er eröffnet Ihnen das chinesische Menschenbild sowie neue therapeutische Räume in den praxisbezogenen Seminaren.

132-156 Stunden | ca. 15 Monate

 

 

Mehr als 80 % aller Behandlungen erfolgen mit chinesischen Arzneimitteln. Die Effektivität der Akupunktur wird verbessert, das Behandlungsspektrum deutlich erweitert. In diesem Fortbildungszykus werden die chinesischen Phytotherapeutika sowie klassische Rezepturen ausführlich dargestellt. Diese Ausbildung ist im deutschen Sprachraum einzigartig!

240 Stunden | ca. 24 Monate

 

 

In diesem Modul finden Sie Kurse, die in einem circa dreijährigen Turnus stattfinden und verschiedene Themen der Chinesischen Medizin vertiefen. Die genannten Unterrichtseinheiten werden je nach Seminarinhalt für die entsprechenden Ausbildungsabschnitte zum CPC (Certified Physician of Chinese Medicine) benötigt und angerechnet.

mindestens 100 Unterrichtseinheiten sollten absolviert werden

Der umfassende Alltag der Chinesischen Medizin. Geordnet nach unseren Fachgebieten, wie z. B. Neurologie, Dermatologie oder Gynäkologie, bekommen Sie hier das praktische Rüstzeug für Ihre tägliche Arbeit. Die klinischen Seminare finden etwa im 3-Jahres-Turnus statt. Sie finden pro Jahr mehrere klinische Themengebiete im Angebot.

mindestens 100 Unterrichtseinheiten

 

 

Die Sonderseminare und China-Reisen runden unser Programm ab. Zu diesen Kursen laden wir Spezialisten als Gastdozenten ein, die ihr fundiertes Wissen weitergeben. Auch die alle 3 bis 4 Jahre stattfindenden China-Studienreisen können als ein Teil der Ausbildung angerechnet werden.

Ergänzendes Angebot zum CPC.

Tuina ist die chinesische manuelle Therapie, die neben Akupunktur, Arzneimitteltherapie, Diätetik und den Bewegungstherapien (Taiji und Qigong) zu den Grundpfeilern der TCM-Therapie gehört.

 

 

 

Ergänzendes Angebot zum CPC.

Die Bewegungsübungen Qigong und Taiji gehören zu den wichtigsten therapeutischen Verfahren der Chinesischen Medizin. Ebenso wie Tuina haben sie eine wichtige Stellung in der TCM-Therapie.
 

Ergänzendes Angebot zum CPC.

Eine ausgewogene Ernährung spielt eine wichtige Rolle. In der chinesischen Diätetik werden Lebensmittel entsprechend ihrer Wirkung beschrieben. Unterschieden wird hier nach Temperaturverhalten, Geschmacksrichtung und Funktionskreisbezug.

SMS – SOCIETAS MEDICINAE SINENSIS
Internationale Gesellschaft für
Chinesische Medizin e. V.

Franz-Joseph-Str. 38, 80801 München
Telefon 089 20 08 36 91, Fax 089 80 04 76 81
E-Mail: sms@tcm.edu
Besuchen Sie uns auf Facebook.
Dort erhalten Sie laufend News bezüglich
unserer Kurse und Angebote, zudem findet
immer ein anregender Austausch statt.
© 2017 SMS - Societas Medicinae Sinensis